direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

AG Seminar "Quantenvielteilchendynamik"

Willkommen auf der Website des Arbeitsgruppenseminars der AG Quantennichtgleichgewichtsdynamik.

Durch gezielten zeitperiodischen Antrieb lassen sich künstliche Magnetfelder für ultrakalte Atome in optischen Gittern erzeugen.
Lupe

Das Seminar

In unserem Arbeitsgruppenseminar diskutieren wir aktuelle Forschungsergebnisse im Kontext der Nichtgleichgewichtsdynamik von getriebenen Quantenvielteilchensytemen.

 

Ein besonderer Fokus liegt hierbei auf den Themen 

  • Offene Quantensysteme
  • Floquet-Systeme (zeitperiodisch getriebene Quantensysteme)
  • Kohärente Kontrolle von Vielteilchensystemen
  • Quantensimulation
  • Topologische Quantensysteme fern des Gleichgewichts
  • Thermalisierung isolierter Quantensysteme
  • Vielteilchenlokalisierung

Termine

Das Arbeitsgruppenseminar findet während des Semesters

jeden Donnerstag, 14 - 16 Uhr im Raum EW 731 statt.

Wegen der derzeitigen Corona-Situation wird das Seminar bis auf weiteres in einem Onlineformat stattfinden. 

Bitte schreiben Sie sich unbedingt im ISIS-Kurs des Seminars ein.

Dort finden sie auch den Link zur Online-Teilnahme.

 

Im Rahmen des ersten Treffens am 5. November 2020 werden mögliche Vortragsthemen vorgestellt und verteilt.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme!

Liste möglicher Vortragsthemen

Breakdown of Thermodynamics in Quantum Systems:

  • Anderson localization / localization in quasiperiodic potentials
  • Many-body localization
  • Many-body scars
  • Prethermalization

Topological quantum matter:

  • Topological Charge pumping
  • Topological Chern insulators
  • Topological quantum computation (an introduction)
  • Exceptional properties of non-Hermitian Hamiltonians
  • Using Machine Learning to distinguish Quantum Phases

Driven quantum systems:

  • Floquet engineering (dynamic localization, artificial magnetic fields)
  • Shortcuts to adiabaticity: Counterdiabatic driving
  • Ordering in non-equilibrium steady states (Bose selection)
  • The quantum Zeno effect

Treating strong coupling between system and bath:

  • Reaction coordinate mapping
  • Star-to-chain mapping
  • Correlation picture approach

 

Bitte beachten Sie dass für die Scheinvergabe eine Modulanmeldung bei tuPORT notwendig ist.

Kalender

Terminkalender
Datum
Vortragende(r)
Vortragstitel
5.11.
Auftaktveranstaltung und Themenvergabe

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.