TU Berlin
FB Physik
Institut für Festkörperphysik
(IFP)
Optisches Institut (OI)
Institut für Theoretische Physik
(ITP)
Institut für Astronomie und Astrophysik
(ASTRO)
Institut für Atomare und Analytische Physik
(IAAP)
Institut für Fachdidaktik Physik und
Lehrerbildung (IFPL)
PC-Pool Physik
Lehrveranstaltung 0233 L 020 im Wintersemester 2002/2003

Einführung in die Theoretische Physik II

Priv.-Doz. Dr. Andreas Wacker wacker@physik.tu-berlin.de
Dipl.-Phys. Juliane Danckwerts juliane@physik.tu-berlin.de
Dipl.-Phys. Christopher Witte cwitte@physik.tu-berlin.de
Tanja Dorsch tanja@physik.tu-berlin.de
Christian Gnodtke gnodtke@physik.tu-berlin.de
Jörg Götte jgoette@physik.tu-berlin.de
Stefanie Wallborn stefanie@physik.tu-berlin.de

Pflichtlehrveranstaltung für Studierende der Physik im Grundstudium.

Inhalt der Vorlesungen:

Einführung und Literatur

Elektrodynamik: Experimentelle Grundlagen, Vektoranalysis, Elektro- und Magnetostatik, Maxwell-Gleichungen, elektromagnetische Wellen, Elektrodynamik in Materie

Schwingungen und Wellen: Schwingungen, Wellen, Eigenschwingung einer Saite

Quantenmechanik: Historische Einführung, Schrödinger-Gleichung und Unschärferelation, stationäre Zustände in einer Dimension, harmonischer Oszillator, Wasserstoffatom, Vertauschbarkeit von Operatoren, Atome und Periodensystem

Komplettes Script: Postscript, PDF

Übungsblätter (Postscript, Pdf):

Ausgabe der Übungsblätter: Mittwochs in der VL
Abgabe: 12 Tage nach Ausgabe in der VL Montags 17.30 Uhr in den grünen Kasten im Physikaltbau (in Dreiergruppen )

Termine:

Vorlesung

  • Dienstag 08.30 Uhr, PN 203 A. Wacker
  • Mittwoch 08.30 Uhr, PN 201 A. Wacker
Tutorien:
  • Dienstag 10-12 Uhr, PN 731 (Stefanie)
  • Dienstag 14-16 Uhr, PN 209 (Tanja)
  • Mittwoch 10-12 Uhr, PN 209 (Christian)
  • Mittwoch 12-14 Uhr, PN 247 (Christopher)
  • Donnerstag 08-10 Uhr, PN 731 (Stefanie)
  • Donnerstag 10-12 Uhr, PN 209 (Christian)
  • Freitag 10-12 Uhr, PN 209 (Tanja)
  • Freitag 10-12 Uhr, PN 114 (Jörg)
  • Freitag 12-14 Uhr, PN 731 (Jörg)

Scheinkriterien

50% der Übungspunkte, bestandene Klausur, Teilnahme am Projekt.

Die Klausur findet am 5. Februar 2003 im
Raum PN 201 von 8 bis 10 Uhr statt.

Projekt:

In diesem Semester führen wir in dieser Lehrveranstaltung wieder das Studienreform-Projekt zum Thema "Problemlösungsmethoden in der Theoretischen Physik" durch. Ziel dieses Projektes ist es im Tutoriumsbetrieb didaktische Methoden anzuwenden und zu entwickeln, die den Studierenden die Methodik des Lösens mathematischer und physikalischer Aufgaben vermitteln. Zentraler Punkt in den Tutorien wird also nicht nur der inhaltliche Aspekt der gestellten Aufgaben sein, sondern insbesondere die Vorbereitung und die Durchführung der Lösung der Probleme. Desweiteren werden wir anhand eines Projekt-Übungsblattes die im letzten Semester gesammelten Erfahrungen anwenden. Es stehen sieben Projekte zur Auswahl.

Projektübungen (Postscript, Pdf):

Links

Numerische Lösungen zur Quantenmechanik

Sprechzeiten:

Juliane Danckwerts Mo 14.00-15.00 PN 217
Christopher Witte Mi 14.00-15.00 PN 217
Andreas Wacker Di 10.00-11.00 PN 217
Christian Gnodtke Di 10.00-11.00 PN 217
Tanja Dorsch Di 13.00-14.00 PN 217
Jörg Götte Mo 15.00-16.00 PN 217
Stefanie Wallborn Mi 15.00-16.00 PN 217