direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Quantum Computation

Prof. Dr. Hellwig
Wahlpflichtveranstaltung 3233 L 537.

Die Quanteninformationstheorie ist ein aktuelles Forschungsgebiet, das zur Zeit stark an Bedeutung gewinnt.

Hierbei werden die Grundlagen der Quanteninformationsverarbeitung vermittelt: Quantensysteme als Informationsträger, logische Gatter und unitäre Gatter, Schaltkreismodell, Quantenalgorithmen, mathematische Grundlagen.

Zielgruppe: Physiker, Mathematiker und Informatiker.

Voraussetzungen: Kenntnisse aus der Quantenmechanik oder der linearen Algebra.

Zeit : Fr 10 -12, Hörsaal: EW 114. Beginn 17.10.2007.


Skripte

Skripte der Vorlesung aus

Zusammenfassung der 1. Vorlesung [pdf] (PDF, 73,7 KB)

Zusammenfassung der 2. Vorlesung [pdf] (PDF, 88,6 KB)

Zusammenfassung der 3. Vorlesung [pdf] (PDF, 96,3 KB)

Zusammenfassung der 4. Vorlesung [pdf] (PDF, 85,3 KB)

Zusammenfassung der 5. Vorlesung [pdf] (PDF, 82,8 KB)

Zusammenfassung der 6. Vorlesung [pdf] (PDF, 69,4 KB)

Zusammenfassung der 7. Vorlesung [pdf] (PDF, 70,4 KB)

Zusammenfassung der 8. Vorlesung [pdf] (PDF, 91,1 KB)

Zusammenfassung der 9. Vorlesung[pdf] (PDF, 85,8 KB)

Zusammenfassung der 10. Vorlesung [pdf] (PDF, 82,5 KB)

Zusammenfassung der 11. Vorlesung [pdf] (PDF, 104,1 KB)

Zusammenfassung der 12. Vorlesung [pdf] (PDF, 78,3 KB)

Zusammenfassung der 13. Vorlesung [pdf] (PDF, 89,6 KB)

SS 2009

WS 2007/08

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe