direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Theoretische Physik II: Quantenmechanik





 

Pflichtlehrveranstaltung für Studierende  der Physik im Hauptstudium.

 

Inhalte der Vorlesung

Relativistische Quantentheorie, Drehimpuls und Spin, Formalisierung der Quantenmechanik, Nährungsmethoden, Störungsrechnung, Identische Teilchen, Streutheorie,  Struktur der Materie und Quantenfelder

 

VL: Mi 12:15-14:00 im PN 203 (ab 18.10.)
VL: Fr 10:15-12:00 im PN 203 (ab 20.10.)

 

Online-Anmeldung

Die Online-Abfrage zum aktuellen Punktestand gibt's gegen Passwort hier.

Ergänzungen zur Quantenmechanik

Vorlesung von Prof. Muschik, Mittwoch, 8:30 bis 10:00 Uhr im Raum P 164 (im Physik-Altbau)

Übungsblätter (PostScript, PDF)

Ausgabe der neuen Übungsblätter: Freitags in der Vorlesung (in der ersten Woche Mittwoch und Freitag);
Abgabe der Lösungen: Diese bis spätestens den zweiten Montag nach der Ausgabe (also 10 Tage später) 13 Uhr in den Briefkasten im Eingangsbereich des Physik-Altbaus.

 

Inhalt
Ausgabe
Abgabe
1.
Wiederholung einiger Grundlagen
PS (PS, 138,1 KB)
PDF (PDF, 46,5 KB)
18.10.
23.10.
2.
Lagrangeformalismus und Dirac-Gleichung
PS (PS, 130,8 KB)
PDF (PDF, 47,8 KB)
20.10.
30.10.
3.
Spin (Korrektur in rot)
PS (PS, 157,5 KB)
PDF (PDF, 54,0 KB)
27.10.
6.11.
4.
Relativistische Energiekorrekturen
PS (PS, 169,9 KB)
PDF (PDF, 57,4 KB)
3.11.
20.11.
5.
Spinaddition, Störungsrechnung
PS (PS, 131,1 KB)
PDF (PDF, 44,9 KB)
17.11.
27.11.
6.
Dipol-Matrix, Zeitabhängige Störungstheorie
PS (PS, 168,4 KB)
PDF (PDF, 54,5 KB)
24.11.
4.12.
7.
Rabioszillationen*
PS (PS, 148,4 KB)
PDF (PDF, 54,2 KB)
1.12.
11.12.
8.
Atome**
PS (PS, 158,2 KB)
PDF (PDF, 58,2 KB)
8.12.
18.12.
9.
Vielteilchensystem***
PS (PS, 157,7 KB)
PDF (PDF, 88,8 KB)
15.12.
08.01
10.
Wiederholung
PS (PS, 106,2 KB)
PDF (PDF, 37,3 KB)
20.12.
15.1.
11.
Zweite Quantisierung****
PS (PS, 174,5 KB)
PDF (PDF, 97,3 KB)
19.01.
29.1.

 

 

*Hinweis: Für das Aufgabenblatt "Rabioszillationen" steht ein Java-Applet zur Verfügung. Die PDF Datei sollte nun auch ladbar sein.

**nochmals korrigierte Version (im Tipp von Aufgabe 21 muss im Integrandennenner eine Wurzel stehen. Desweiteren ist das Ergebnis 2/max(r1,r2).)

*** korrigiert: A24, 1a muß es ^(1/3), nicht ^3 heissen. Die Fouriertrafo im Tipp von Aufgabe 24 galt nur für q≠0, jetzt ist auch der q=0 anteil angegeben.

****Das Applet zur Elektron-Phonon-Wechselwirkung.

 

 

Bitte nehmt an dieser Umfrage zu EModulen teil, um Feedback zu den Applets zu geben (2min)!

Tutorien (ab 23.10)

Di 08:30-10:00 Uhr im P-N 229 (Jan Schlesner)
Mi 10:15-12:00
Uhr im P-N 246 (Janis Nötzel)
Mi 14:15-16:00
Uhr im P-N 226 (Janis Nötzel)
Do 12:15-14:00
Uhr im P-N 114 (Jens Förstner)
Fr 12:15-14:00
Uhr im P-N 226 (Philipp Zedler)

Vorlesungsmitschrift

Datum Thema Skript Aufzeichnung*
18.10.06 relativist.wellen1 farbig, schwarzweiss Replay
20.10.06 relativist.wellen2 farbig, schwarzweiss Replay
25.10.06 relativist.wellen3 farbig, schwarzweiss Replay
27.10.06 relativist.wellen4 farbig, schwarzweiss Replay
01.11.06 Pauligleichung farbig, schwarzweiss Replay
08.11.06 Zusammenfassung/Drehimpuls farbig, schwarzweiss Replay
10.11.06 drehimpuls2 farbig, schwarzweiss Replay
15.11.06 Verschraenkung farbig, schwarzweiss Replay
17.11.06 stoerungen farbig, schwarzweiss Replay
22.11.06 stoerung2 farbig, schwarzweiss Replay
24.11.06 stoerung3 farbig, schwarzweiss Replay
29.11.06 mastergleichungen farbig, schwarzweiss Replay
01.12.06 atome1 farbig, schwarzweiss Replay
06.12.06 atome2 farbig, schwarzweiss Replay
08.12.06 atome3 farbig, schwarzweiss Replay
13.12.06 atome4 farbig, schwarzweiss Replay
15.12.06 Molekuele farbig, schwarzweiss Replay
20.12.06 Molekuele2 farbig, schwarzweiss Replay
10.01.07 Erzeuger und Vernichter farbig, schwarzweiss Replay
12.01.07 Heisenbergbild farbig, schwarzweiss Replay
17.01.07 Feldquantisierung1 farbig, schwarzweiss Replay
19.01.07 Feldquantisierung2Schroedingerfeld farbig, schwarzweiss Replay
24.01.07 BosonFermionWW farbig, schwarzweiss Replay
26.01.07 Feldquantisierung3Maxwellfeld farbig, schwarzweiss Replay
31.01.07 Streutheorie farbig, schwarzweiss Replay
09.02.07 Klausurbesprechung farbig, schwarzweiss Replay
* bentigt Java

Sprechzeiten

Andreas Knorr:
Dienstag, 13-14 Uhr
Janis Nötzel:
Freitag, 14-15 Uhr (MA 703, sonst MA 723)
Jan Schlesner:
Donnerstag, 13:30-14:30 Uhr (Sprechstunde am 30.11. muss leider ausfallen; Bei Fragen bitte am 01.12. vorbeikommen)
Jens Förstner:Mittwochs, 15-16Uhr im PN152
Philipp ZedlerMittwoch, 11-12 Uhr in PN 711

Hinweis

Teile der Übungsaufgaben sind mit dem Computer zu bearbeiten. Dazu empfiehlt sich die Verwendung des Programmes "Mathematica", da dieses u.a. im PC-Pool verfügbar ist.
Hier ist das Mathematica-Notebook aus dem 4. Tutorium der Mechanik-Vorlesung: (PostScript) (PDF)
Auf vielfachen Wunsch findet ihr weitere Tipps und Tricks rund um Mathematica mit speziellem Augenmerk auf eine grafische Darstellung in folgender Datei zusammengestellt: (PostScript) (PDF)

Scheinkriterien:

  • Mindestens 50% der Übungspunkte (Abgabe in 3er Gruppen)
  • Bestandene Klausur
  • Regelmäßige Teilnahme an und Mitarbeit in den Tutorien

Klausur

Die Klausur wird am 7.2.07 (Mittwoch) während der Vorlesungszeit (12:00 bis 14:00 Uhr) im Raum EB 301 geschrieben. Eine Besprechung der Klausur erfolgt am Freitag danach (9.2.07).

Das Gebäude EB ist der so genannte Erweiterungsbau, der unmittelbar an die Westseite des Hauptgebäudes anschließt. Raum 301 befindet sich in der südöstlichen Ecke des Erweiterungsbaus im 3. Stock.

Siehe auch Gebäude EB auf dem Lageplan.

Literatur

  • U. Scherz, Quantenmechanik - Eine kompakte Einführung (Teubner 2005)
  • R. P. Feynman, R. B. Leighton, and M. Sands, Feynman Vorlesungen über Physik, Band 3, Quantenmechanik (Oldenbourg, 2001)
  • W. Nolting, Grundkurs Theoretische Physik 5/1 und 5/2 (Springer, 2002)
  • F. Schwabl, Quantenmechanik (Springer 1993)
  • F. Cohen-Tannoudji, B. Diu, F. Laloe, Quantenmechanik 1 und 2 (de Gruyter 1999)

 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe