direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Java-Applet zu den Statischen E-Feldern in 2-D

Hier stehen in einer zweidimensionalen Ebene verschiedene Ladungskonfigurationen bereit die durch ein Auswahlmenü mit Vektorpfeilen, Äquipotential- und Polarisationslinien, farbigem Potential und weiteren sowie Kombinationen daraus visualisert werden können. Dadurch lassen sich viele physikalisch relevante Felder veranschaulichen und manipulieren.
In einem weiteren Menü können Ladungen, Leiter und Dielektrika ausgewählt werden die dann per Maus in das Feldquadrat eingezeichnet werden können.
Das Fesnster ist frei skalierbar sowie die Auflösung des Feldes. Dies kann bei sehr alten Computersystemen bei zu hoher Auflösung zu einem trägen Verhalten führen.

Das Applet basiert auf Quellcode von Paul Falstad.

Dokumentation

Das Dateilinks-Plugin steht nicht mehr zur Verfügung. Bitte verwenden Sie statt dessen das Plugin TUB Downloadliste.
Für die Löschung des alten Inhaltselements wenden Sie sich bitte an webmaster unter Nennung des Direktzugangs.

Quellen

Das Dateilinks-Plugin steht nicht mehr zur Verfügung. Bitte verwenden Sie statt dessen das Plugin TUB Downloadliste.
Für die Löschung des alten Inhaltselements wenden Sie sich bitte an webmaster unter Nennung des Direktzugangs.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe