TU Berlin

LehrveranstaltungenÜbungen

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Übungen zur VL Mathematische Methoden der Physik

 

Die Übungen finden in Form von Tutorien statt. Die Anmeldung zu den Übungen ist bereits abgelaufen.

 

Verantwortlich

Dipl.-Phys. Sebastian Heidenreich - 

Dipl.-Phys. Reinhard Vogel - 

 

Termine

Montags
12:15-13:45 PN 229 (Raum geändert)
14:15-15:45 PN 731
16:15-17:45 PN 226

Dienstags
12:15-13:45 PN 731
  
Mittwochs
10:15-11:45 PN 731

Donnerstags
14:15-15:45 PN 114

 

Scheinkriterien

 

Es wird schriftliche Übungen und mündliche Übungen (vorrechnen) geben, die auf den Übungszetteln gesondert gekennzeichnet werden.

Die Kriterien für die Vergabe eines Übungsscheins gliedert sich in drei Teile:

  • Mindestens 50% der schriftlichen Übungspunkte (Einzelabgabe).
  • Vorrechnen: Jeder Student kreuzt vor jeder Übung sinnvoll bearbeitete Aufgaben an. In der Übung besteht die Möglichkeit die angekreuzten Aufgaben vorzurechnen. Für den mündlichen Teil des Scheinkriteriums müssen 50% der mündlichen Aufgaben angekreuzt und zwei Aufgaben vorgerechnet werden.
  • Am Ende des Semesters wird es eine Klausur geben, deren Teilnahme das Erreichen 50% der schriftlichen Übungspunkte und erfolgreiches Vorrechnen erfordert. Die Klausur gilt als bestanden, wenn 50% erreicht werden. Wer in dieser Klausur  mehr als 30% der Punkte erreicht, hat die Möglichkeit durch eine Rücksprache bzw. einer Nachklausur  den Übungsschein zu erlangen.

Klausur

Die Klausur findet am 20.07.2007 um 14.00 Uhr im H01058 statt.

 

Übungsblätter 

Punktestand Online einsehen

Ausgabezeit
Übungsblatt

20. April 2007
Übung 0
20. April 2007
Übung 1
27. April 2007
Übung 2
04. Mai 2007
Übung 3
11. Mai 2007
Übung 4
18. Mai 2007
Übung 5
25. Mai 2007
Übung 6
01. Juni 2007
Übung 7

08. Juni 2007
Übung 8

15. Juni 2007
Übung 9  (korrigierte Version !)

22. Juni 2007
Übung 10
29. Juni 2007
Übung 11
06. Juli 2007
Übung 12 (Bonus)

 

 

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe