TU Berlin

LehrveranstaltungenÜbungen

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Übungen zur VL Biologische Physik

Verantwortlich

Sprechstunde: Mo, 14:00-15:00 Uhr, EW 708

Termin
Mi 10:00-12:00 Uhr im EW 731 (Eugene-Paul-Wigner-Gebäude)

 

 

Scheinkriterien:

Die Übungsaufgaben teilen sich auf in mündliche und schriftliche Aufgaben. Die Kriterien für die Vergabe eines Übungsscheins gliedert sich daher in zwei Teile:

  1. Mindestens 50% der schriftlichen Übungspunkte (Zweierabgabe).
  2. Vorrechnen: Jeder Student kreuzt vor jeder Übung diejenigen Aufgaben auf einer ausliegenden Liste an, die er oder sie bearbeitet hat. Wer eine Aufgabe angekreuzt hat, ist bereit diese Aufgabe an der Tafel vorzurechnen. Für den mündlichen Teil des Scheinkriteriums müssen am Ende des Semesters in Summe 50% der mündlichen Aufgaben angekreuzt sein.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe