direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Biologische Physik

Lehrveranstaltung 3233 L 110



Vertiefungs- oder Wahlpflichtmodul für theoretisch interessierte Studierende im Masterstudium, insbesondere solche, die auf dem Gebiet der Statistischen Physik weicher Materie und biologischer Systeme eine Masterarbeit anfertigen wollen. Die Lehrveranstaltung führt an die aktuelle Forschung auf diesem Gebiet heran.

Die Veranstaltung mit Vorlesung (4 SWS) und Übung (2 SWS) gilt als Vertiefungsfach "Biologische Physik" mit 10 ECTS Punkten.

Die Tutorieneinteilung, Punkteverteilung und Scheinvergabe erfolgt über das Mosessystem. Der Anmeldezeitraum geht bis 14. April 2021. Benötigt wird ein tubIT-Account.

Die Lehrinhalte werden über die ISIS-Plattform zur Verfügung gestellt. Die Selbsteinschreibung ist dort bis 14. April 2021 möglich.

Online Anmeldung für die Übung: MOSES

Bei Problemen bitte an wenden.

Die Vorlesung

Inhalt:
Die Vorlesung vermittelt einen Einstieg in die Biologische Physik, indem sie Grundkonzepte der weichen kondensierten Materie bereitstellt und auf biologische Systeme und Fragestellungen anwendet. Dazu gehören Zellen, Biopolymere und deren kooperative Übergänge, Enzyme, molekulare Maschinen, Motoren und Nervenleitung. Vorkenntnisse in der Thermodynamik und statistischer Physik sind nützlich.


Zeit und Ort:
Di  10:15-11:45 live via Zoom
Do 10:15-11:45 live via Zoom

Vorlesungsbeginn 13. April 2021. Die Zugangsdaten entnehmen sie bitte der ISIS-Plattform.


Materialien
Hier finden Sie verwendete Texte/Bilder und zusätzliche Informationen.

Zugang zur Online-Vorlesung

Die Vorlesung findet als Online-Meeting über Zoom statt. Zugang zur Online-Vorlesung erhalten Sie über den im ISIS-Kurs bereitgestellten Link.


Die Veranstaltungen werden aufgezeichnet. Sie haben im Nachhinein die Möglichkeit die Aufzeichnungen im ISIS herunterzuladen.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass technische Probleme dazu führen können dass Aufzeichnungen unvollständig oder komplett fehlend sind. Um sicherzustellen dass Sie keine Vorlesungsinhalte verpassen, sollten Sie unbedingt am Live-Meeting teilnehmen!

Weitere Hinweise zur Online-Vorlesung:

- Beim Eintreten in die Vorlesung können Sie Ihren Namen durch ein Pseudonym ersetzen.

- Ihre Videokamera können Sie selbst ausschalten.

- Um den Lärmpegel niedrig zu halten, werden wir Ihre Mikrophone stumm schalten. 

- Sie können über Chat Fragen stellen.

- Außerdem werden wir regelmäßig Fragerunden in die Vorlesung einbauen.

- Am Ende jeder Vorlesung steht Prof. Stark für weitere Fragen zur Verfügung.

Übungen

Die Vorlesung wird durch Übungen ergänzt. Sie sind nötig für den Scheinerwerb.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.