direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Allgemeine Relativitätstheorie II

Prof. Dr. H.-H. von Borzeszkowski

Wahlpflichtveranstaltung für Studierende  der Physik im Hauptstudium.

 

Inhalte der Vorlesung

  • Zusammenfassende Darstellung der Grundlagen der ART

  • Gravitationsstrahlung
  • Kosmologische Lösungen der Einsteinschen Gleichungen (Weltmodelle)
  • Die Beziehung von ART und Quantentheorie
  • Kanonische Quantisierung der ART
  • Geometrische Verallgemeinerungen der Allgemeinen Relativitätstheorie

VL: Mi 16:00-18:00 im PN 202, v. Borzeszkowski
UE: Di 14:00-16:00 im PN 114 (ab 17.10.) Chrobok

 

Login für registrierte Teilnehmer [1] (Punktestand, Änderungen)

Scheinkriterien:

  • Mindestens 50% der Übungspunkte (Abgabe in bitte in 3er Gruppen)

Übungsblätter

  1.  Übungsblatt (Abgabe 7.11.06): uebung1.ps [2]     uebung1.pdf  [3]kerr.pdf [4]
  2.  Übungsblatt (Abgabe 14.11.06):uebung2.ps [5]     uebung2.pdf [6]
  3.  Übungsblatt (Abgabe 21.11.06):uebung3.ps [7]     uebung3.pdf [8]
  4.  Übungsblatt (Abgabe 28.11.06):uebung4.ps [9]     uebung4.pdf  [10]kill.pdf [11]
  5.  Übungsblatt (Abgabe 12.12.06):uebung5.ps [12]     uebung5.pdf [13]
  6.  Übungsblatt (Abgabe 19.12.06):uebung6.ps [14]     uebung6.pdf [15]
  7.  Übungsblatt (Abgabe 09.01.07):uebung7.ps [16]     uebung7.pdf [17]
  8.  Übungsblatt (Abgabe 23.01.07):uebung8.ps [18]     uebung8.pdf [19]
  9.  Übungsblatt (Abgabe 23.01.07):uebung9.ps [20]     uebung9.pdf [21]
  10.  Übungsblatt (Abgabe 23.01.07):uebung10.ps [22]     uebung10.pdf [23]
  11.  

     

     

     

Literatur

Es wird die gleiche Literatur des ersten Semesters empfohlen. Zu speziellen Themen wird die Literatur in der Vorlesung benannt.

 

Sprechzeiten

H.-H. v. Borzeszkowski: nach Vereinbarung im PN 740
Thoralf Chrobok: Montag, 14:00-16:00 Uhr im PN 740

Kontakte

Thoralf Chrobok: tchrobok(at)itp.physik.tu-berlin.de
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008