TU Berlin

Institut für Theoretische PhysikOWL - Offensive Wissen durch Lernen -

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Lupe

Diese Seite ist im Rahmen des Projektes OWL - Offensive Wissen durch Lernen (2006 bis 2009) entstanden. Die Ergebnisse finden Eingang in sämtliche Kursvorlesungen zur Theoretischen Physik.

Zur Zeit findet eine Überarbeitung der eLearning Module statt. Sponsor und Unterstützer ist das German-Russian Interdisciplinary Science Center (G-RISC).

 

| Mathematische Methoden | Mechanik | Quantenmechanik |
Elektrodynamik | Statistische Physik |
| Relativitätstheorie | Nichtlineare Dynamik |

Projektleiter: Prof. Dr. Eckehard Schöll, PhD & Dr. Philipp Hövel

Zielsetzung: Visualisierung der Theoretischen Physik

Ziel ist die Entwicklung und Erprobung eines innovativen Konzeptes zur Veranschaulichung von Inhalten der Kursvorlesung in Theoretischer Physik. Multimediale Module (Visualisierung, Computeranimationen zu den behandelten Themen) werden hier erarbeitet und in die Vorlesung eingebaut mit dem Ziel einer Verbesserung des Studienerfolges in der Theoretischen Physik.

 

Lizenz

Creative Commons License
Lupe

Die Visualisierungen der theoretischen Physik stehen - wenn nicht anders erwähnt - unter der Creative Commons Lizenz: Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen der 3.0-Deutschland-Lizenz.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe