TU Berlin

AG Statistische Physik weicher Materie und biologischer SystemeDynamische Prozesse in der biologschen und weichen Materie

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Seminar: Statistische Physik weicher Materie und biologischer Systeme

Schwerpunkt: Dynamische Prozesse in der biologischen und weichen Materie

Das Seminar gibt einen Einblick in das Arbeitsgebiet der biologischen und weichen Materie. Es werden theoretische Zugänge zur Beschreibung verschiedener dynamischer Nichtgleichgewichtsphänomene vorgestellt. Diese umfassen z.Bsp. das Verhalten aktiver Materie in eingeschränkten Geometrien, die Dynamik komplexer Fluide und das Auftreten von Schwarmverhalten in der biologischen Physik.

Studierende haben die Möglichkeit, sich im Rahmen eines selbst erstellten Vortrags auch über mögliche Themen einer Masterarbeit zu informieren. Studierende mit Interesse an einem Seminarschein sind ebenso herzlich willkommen.

 

Kontakt:

 

 

Mittwochs um 14.15 Uhr im Raum EW 731

Vortragstermine:

Datum
Thema
Vortragend
15.04.2015
Einführung
Holger Stark
21.04.2015
Soft Quasicrystals - im Rahmen des IRTG 1524
Michael Schmiedeberg
22.04.2015
kein reguläres Seminar
29.04.2015
Microscopy studies of colloidal nematic liquid crystal dispersions and cubic blue phases
Clayton Lapointe (U Fribourg)
06.05.2015
Liquid Crystal Droplets as artificial microswimmers
Carsten Krueger (MPI Göttingen)
13.05.2015
Bacterial turbulence
Maurice Maurer
20.05.2015
kein reguläres Seminar
27.05.2015
Perkolationstheorie angewandt auf Finanzmärkte
Maximilian Seyrich
03.06.2015
kein reguläres Seminar
10.06.2015
Escape strategies of active particles
Maryam Khatami
17.06.2015
Dielectric Response of the Water Hydration Layer
Christian Schaaf (U Bayreuth)
24.06.2015
kein reguläres Seminar
01.07.2015
Gliding bacteria
Tapan C. Adhyapak
08.07.2015
Clustering in passive, active and patchy colloids
Dr. Ethayaraja Mani (IIT Madras)
15.07.2015
Coral growth in flow
Jan-Timm Kuhr


Das Seminar findet in Zusammenarbeit mit dem GRK1558 (Nonequilibrium Collective Dynamics in Condensed Matter and Biological Systems) statt.

Voraussetzungen für einen Seminarschein sind das Halten eines Vortrags und die Abgabe der Präsentation in Form einer pdf-Datei.

Mögliche Vortragsthemen:

  • Aufenthaltszeiten von Schwimmern an Oberflächen
  • Escape-strategies of active particles
  • Gliding bacteria: an unique mechanism of bacterial propulsion
  • Von inkohärenter Bewegung über Schwarmverhalten zu Turbulenz in bakteriellen Suspensionen
  • Kritisches Verhalten: Staus in Schafherden, Bier und Sanddünen
  • How birds fly together: a comparison between theory and field study
  • Schwarmverhalten von Heuschrecken – Method of conditional averaging
  • Elastic turbulence in polymeric liquids
  • Stauung kolloidaler Suspensionen in Mikrokanälen
  • Wenn Teilchen sich im Weg stehen: Statistische Physik in beengter Umgebung
  • Korallenwachstum im Fluss


Eigene Vorschläge sind nach Absprache herzlich willkommen.


Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe