TU Berlin

AG Statistische Physik weicher Materie und biologischer SystemeDynamik in der statistischen und biologischen Physik

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Aktive Materie - Von Designprinzipien zu kollektivem Verhalten

Das Seminar gibt einen Einblick in das Arbeitsgebiet der weichen Materie und biologischen Physik.

Studierende haben die Möglichkeit, sich im Rahmen eines selbst erstellten Vortrags auch über mögliche Themen einer Masterarbeit zu informieren. Studierende mit Interesse an einem Seminarschein sind ebenso herzlich willkommen.

 

Kontakt:

 

Mittwochs um 14.15 Uhr im Raum EW 731

Vortragstermine:

 
Datum
Thema
Vortragend
19.04.2017
Einführung
Holger Stark
26.04.2017
Dynamics of driven and self-propelled colloids in confined environments
Vyacheslav R. Misko
28.04.2017
10:30, EW733
Supramolecular self-assembly of oppositely charged particles
Reinier van Buel
03.05.2017
--- kein Seminar ---
-
10.05.2017
Inferring E. coli's swimming parameter
Maximilian Seyrich
17.05.2017
Programmierung von Flussprofilen durch Säulen
Christian Schaaf
24.05.2017
Filamente und Membranen in aktiven Flüssigkeiten
Alissa Wilms
31.05.2017
Hydrodynamic Instabilities in Flowing Bacterial Suspensions (english)
Shahajhan Sorathiya
07.06.2017
Non-equilibrium assembly in light driven active particles system
Dhruv Singh
14.06.2017
A perturbative approach to rapidly evaluate stochasticity of networks in fluctuating environments
Christian Fleck
21.06.2017
--- kein Seminar ---
-
28.06.2017
Functionalized polymer membranes for gas separation
Kamlendra Awasthi
03.07.2017
14:15, EW733
Populationsmodelle und der Samen-Bank Effekt
Christian Horvat
05.07.2017
A change in stripes for cholesteric shells via anchoring in moderation
Lisa Tran
07.07.2017
11:45, EW733
Soft Matter in and out of Equilibrium
Arne Zantop
10.07.2017
14:15, EW733
Microscopic investigation of the Marangoni effect
Matthias Pöhnl
12.07.2017
--- kein Seminar ---
-
19.07.2017


Das Seminar findet in Zusammenarbeit mit dem GRK1558 (Nonequilibrium Collective Dynamics in Condensed Matter and Biological Systems) statt.

Voraussetzungen für einen Seminarschein sind das Halten eines Vortrags und die Abgabe der Präsentation in Form einer pdf-Datei.

Mögliche Vortragsthemen:

  • Programmierung von Flussprofilen durch Säulen
  • Lichtinduzierte Bewegung - Marangoni-Effekt
  • Druckbilanz von aktiven Schwimmern
  • Hydrodynamic Instabilities in Flowing Bacterial Suspensions (english)
  • Bakterielle Eliten - Die Schnellsten verbessern die Gesamtleistung
  • Filamente und Membranen in aktiven Flüssigkeiten
  • Quincke-Roller im "Mikrowald"
  • Aktive Bewegung in viskoelastischen Medien

Eigene Vorschläge sind nach Absprache herzlich willkommen.


Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe